zur Navigation . zum Inhalt . zur Suche
Diakoniet

Leitbild

WER WIR SIND


Das Diakonische Werk Havelland e. V. ist ein Wohlfahrtsverband auf Landkreisebene, der von evangelischen Kirchengemeinden getragen wird. Grundlage unseres Handelns ist der christliche Glaube.

Mit der Vision ein Netzwerk von Hilfe und Beratung zu schaffen, gründete sich am 07.07.1990 das Diakonische Werk Rathenow e. V.

Mit der Gründungsidee, sich den Menschen mit sozialer, körperlicher oder seelischer Bedürftigkeit zu widmen, wurden die zu dieser Zeit im Kreis tätigen Gemeindeschwestern vom Diakonischen Werk Rathenow e. V. übernommen. Damit wurde die Versorgung der von ihnen Betreuten und Gepflegten weiter gewährleistet.

Wir sind eine Dienstgemeinschaft von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die aus unterschiedlichsten Beweggründen diese Arbeit tun, ob hauptamtlich oder ehrenamtliche, konfessionsgebunden oder konfessionslos.


WAS WIR WOLLEN


Wir respektieren die Wünsche jedes Menschen, unabhängig seiner Herkunft, Religion, Hautfarbe, seines Geschlechtes, seiner körperlichen und seelischen Verfassung und stellen ihn in den Mittelpunkt unserer Bemühungen. Wir haben Achtung vor jedem Leben, dem Sterben und dem Tod.

Jeder Mensch hat die Freiheit das eigene Leben so zu gestalten, wie es seinen Wünschen, Vorstellungen und Bedürfnissen entspricht.

Wir begleiten und assistieren im ganzheitlichen Sinne dort, wo Unterstützung notwendig ist und gewünscht wird. Unser Handeln ist auf die ganze Persönlichkeit gerichtet.

In den Begegnungen lassen wir gegenseitige Wertschätzung, Vertrauen und Verlässlichkeit einander spüren.


FÜR WEN WIR DA SIND


Diakonie ist die Umsetzung des christlichen Gebotes der Nächstenliebe.

Wir begleiten und beraten, pflegen und heilen, trösten und stärken, fördern und unterstützen Menschen in allen Lebenslagen. Dabei geht es um den einzelnen Menschen und um seine persönliche Situation.
Wir sehen den Menschen als Einheit von Seele, Körper und Geist.

Das motiviert uns, Menschen in körperlicher, seelischer und sozialer Not sowie in sozial bedrängten Verhältnissen zu helfen.


WAS WIR LEISTEN


Das Diakonische Werk Havelland e. V. hält ein umfangreiches Angebot an Einrichtungen und Tätigkeitsfeldern vor:

  • Diakonie-Stationen :
    o Häusliche Pflege
    o Hauswirtschaftliche Versorgung
    o Soziale Beratung
    o Vermittlung des Hausnotrufsystems
  • Tagespflegeeinrichtungen
  • Kurse und Gesprächskreise für pflegende Angehörige
  • Ambulante Hospizarbeit
  • Fahr- und Begleitdienst
  • "Essen auf Rädern"
  • Begegnungsstätten
  • Besuchsdienst
  • Kleiderkammer
  • Evangelische Erwachsenenbildung
  • Jugendarbeit
  • Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit

Für die Erfüllung und Gestaltung dieser Aufgaben bieten sich vielfältige Möglichkeiten. Wir erleben aber auch von außen gesetzte Grenzen und Grenzen des eigenen Vermögens. Wir tun alles dafür, um uns den Zielen unserer Arbeit anzunähern und streben nach Verwirklichung.

Die fachliche Qualität ist die selbstverständliche Grundlage unserer Arbeit, die persönliche Zuwendung zum Menschen, der in seiner Einmaligkeit von Gott geschaffen und geliebt ist, die Besonderheit unserer Angebote.